ein Service von: fortbildung24.com
Favoriten (0)

Achtung!

Um den vollen Funktionsumfang von fortbildung24 zu erfahren, müssen sie Cookies in Ihrem Browser zulassen.

Handwerk & Meisterkurse

Aktuelle Kurse in Elektrotechnik, Elektroinstallation

419 Angebote (3771 Orte/Termine) vorhanden.
Elektrotechnik, Elektroinstallation, InformationstechnikIn der Rubrik Elektrotechnik, Elektroinstallation, Informationstechnik finden Sie 419 Kurs mit 3771 unterschiedlichen Terminen in den Städten Gießen, Hildesheim, Stuttgart, Offenbach/M., Cottbus, Berlin, Nürnberg.
weiterlesen
Meisterkurse Elektro Teilzeit in Gießen - Meisterschule Elektrotechniker berufsbegleitend

Meisterkurs für Elektrotechnik Teil 1 und 2. Berufsbegleitende Weiterbildung für Gesellen in Gießen. Die Meisterschule für Elektrotechniker findet als Abendschule und am Wochenende in Teilzeit statt.

Kreishandwerkerschaft Gießen

5.980,00Bruttopreis

23.08.2017 - 31.05.2019
Einstieg noch möglich
35390 Gießen

Infos & Kontakt
Sonnenenergie Modul 3 - Photovoltaik-Anlagen

Photovoltaik und Solarthermie – die Wandlung von Sonnenlicht in Strom, Wärme, Kälte und die Nutzung für Haushalt und Gewerbe – werden zunehmend stärkere Säulen unserer Energieversorgung. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2020 35 Prozent des

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Preis auf Anfrage

25.09.2017
31134 Hildesheim

Infos & Kontakt
Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Fortbildung

Der Unternehmer* ist verpflichtet, seine Mitarbeiter regelmäßig über aktuelle Änderungen in ihrem Bereich zu informieren. Viele rechtliche Änderungen werden aber in der Praxis übersehen. Deshalb bietet die DEKRA Akademie diesen Fortbildungslehrgang an,

DEKRA Akademie GmbH

333,20Bruttopreis

ausgezeichnet

25.09.2017
70327 Stuttgart

Infos & Kontakt
Jahresunterweisung für Schaltberechtigte EFK, Zum Erhalt der Fachkunde nach § 4 DGUV Vorschrift 1 und ArbSchG. Der sichere Betrieb elektrischer Anlagen

In allen elektrischen Anlagen wird geschaltet. Gefährdungspotenziale sind vorhanden, darum müssen ?Regeln? beachtet werden, um sicher und gefahrlos an elektrischen Betriebsmitteln arbeiten zu können. EFK mit der Befähigung zum Schalten vor Ort sind erforderlich.

VDE VERLAG GMBH

670,00Bruttopreis

25.09.2017
63067 Offenbach/M.

Infos & Kontakt
Schaltberechtigung 110 kV.

Sicherheit durch Unterweisung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH

1.303,05Bruttopreis

25.09.2017 - 28.09.2017
03044 Cottbus

Infos & Kontakt
Fortbildungslehrgang: Schaltberechtigung bis 30 kV

Im Lehrgang erwerben die Teilnehmer aktuelles Wissen zu rechtlichen Grundlagen sowie Entwicklungen zum sicheren Umgang mit den typischen elektrischen Betriebsmitteln und Verhalten bezüglich Brand- und Unfallschutz. Das Seminar erfüllt die Forderungen

TÜV Akademie GmbH

708,05Bruttopreis

25.09.2017 - 26.09.2017
10557 Berlin

Infos & Kontakt
Wiederkehrende Unterweisung zur Schaltbefähigung für das Betreiben und Bedienen elektrischer Anlagen über 1 kV bis 30 kV

Sie vertiefen und aktualisieren Ihre Kenntnisse zu geltenden Vorschriften. Steigerung der Betriebssicherheit und Minimierung des Unfallrisikos.

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.

500,00Umsatzsteuerfrei

25.09.2017
90471 Nürnberg

Infos & Kontakt
Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel für Elektrofachkräfte

Gemäß DGUV V 3 und der TRBS 1201 ?Prüfung von Arbeitsmitteln? ist der Unternehmer für das Prüfen der elektrischen Anlagen, Betriebsmittel und Arbeitsmittel verantwortlich. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern die juristische und fachliche Sicherheit

TÜV Akademie GmbH

470,05Bruttopreis

25.09.2017
34117 Kassel

Infos & Kontakt
Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) nach DGUV Vorschrift 3 mit Option Praxistag

Qualifizierungslehrgang zur Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) mit Option eines Praxistages an der bsw-Fachschule für Technik Leipzig.

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

640,00Umsatzsteuerfrei

25.09.2017 - 26.09.2017
Einstieg noch möglich
04178 Leipzig

Infos & Kontakt
Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Theorie Schulung zur Vermittlung der erforderlichen theoretischen Qualifikation

Definition der ""Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten"" Gesetzliche und technische Grundlagen Einwirkung des Stromes auf den menschlichen Körper Netzformen, Begriffe Schutzklassen elektrischer Betriebsmittel in Verbindung mit Schutzmaßnahmen

TÜV NORD Akademie

2.034,90Bruttopreis

25.09.2017 - 29.09.2017
39120 Magdeburg

Infos & Kontakt
Aufbauseminar Blitz- und Überspannungsschutz nach VDE 0185-305-3 und -4

In diesem Seminar werden für den Bereich Blitz- und überspannungsschutz aktuelle technische Entwicklungen, änderungen in den Normen und weitere Themenbereiche, die im VDE-Grundseminar Blitz- und überspannungsschutz nicht oder nur ansatzweise angesprochen

VDE VERLAG GMBH

760,00Bruttopreis

25.09.2017 - 26.09.2017
63067 Offenbach/M.

Infos & Kontakt
Grundlagen der Gefahrenmeldetechnik

Schutz und Sicherheit sind ein menschliches Grundbedürfnis. So kommen Brand- und Einbruchmeldeanlagen mittlerweile in der Gebäudetechnik überall zum Einsatz – vom kleinen Einfamilienhaus bis hin zum weitläufigen Gewerbekomplex. Die Errichterfirmen suchen

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg

3.360,00Bruttopreis

25.09.2017 - 18.12.2017
21079 Hamburg

Infos & Kontakt
Elektrotechnisch unterwiesene Person

Wenn Nichtelektriker* einfache elektrotechnische Arbeiten unter Anleitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft gemäß Durchführungsbestimmung zur DGUV Vorschrift 3 (BGV A 3) durchführen sollen, benötigen sie eine elektrotechnische Unterweisung. Durch dieses

DEKRA Akademie GmbH

702,10Bruttopreis

ausgezeichnet

26.09.2017 - 27.09.2017
70327 Stuttgart

Infos & Kontakt
Selektivschutztechnik in Verteilungsnetzen, Elektroenergieanlage

Die Selektivschutztechnik ist ein unverzichtbarer Bestandteil jeder Elektroenergieanlage. Das Wissen über die schutztechnischen Standardlösungen benötigt jeder Ingenieur und Meister mit dem Tätigkeitsprofil der Planung, der Projektierung sowie des Betriebes

VDE VERLAG GMBH

970,00Bruttopreis

26.09.2017 - 27.09.2017
63067 Offenbach/Ma...

Infos & Kontakt
Elektrotechnisch unterwiesene Person Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Grundlagen der Elektrotechnik/Grundgesetze des elektrischen Stromkreises Gesetzliche Grundlagen Messung elektrischer Größen/einfache Rechenbeispiele Gefahren des elektrischen Stromes Schutzmaßnahmen gegen den elektrischen Schlag Netzformen Tätigkeiten

TÜV NORD Akademie

571,20Bruttopreis

26.09.2017
45127 Essen

Infos & Kontakt
Elektrofachkraft für festg. Tätigkeiten

Die fachliche Qualifikation als Elektrofachkraft wird im Regelfall durch den erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung, z. B. Elektrogeselle oder Elektromeister, nachgewiesen. Sollten Mitarbeiter, die die obigen Voraussetzungen nicht erfüllen, für

IHK Bodensee-Oberschwaben

1.550,00Bruttopreis

26.09.2017 - 13.01.2018
88348 Bad Saulgau

Infos & Kontakt
Elektrofachkräfte und Elektrotechnisch unterwiesene Personen nach DGUV Vorschrift 1 - Jährliche Unterweisung

Unternehmer* sind durch die Berufsgenossenschaften verpflichtet, ihre Mitarbeiter über auftretende Gefahren und Möglichkeiten der Unfallverhütung mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Speziell im Elektrobereich kann eine Vielzahl von Gefahren auftreten.

DEKRA Akademie GmbH

333,20Bruttopreis

ausgezeichnet

27.09.2017
51381 Leverkusen

Infos & Kontakt
Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100 Aufgaben und Pflichten des Anlagen- und Arbeitsverantwortlichen

Inhalte der DIN VDE 0105 -100 Neuerungen in der DIN VDE 0105-100 Arbeits- und Anlagenverantwortlicher gem. DIN VDE 0105-100 Anforderungen aus der Betriebssicherheitsverordnung an den Betrieb elektrischer Anlagen Relevante technische Regeln für Betriebssicherheit

TÜV NORD Akademie

571,20Bruttopreis

27.09.2017
45127 Essen

Infos & Kontakt
Beleuchtungssysteme – energie- und kosteneffiziente Optimierung.

Erkennen Sie die hohen Energieeinsparpotenziale bei lichttechnischen Anlagen für eine energieeffiziente Beleuchtung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH

618,80Bruttopreis

27.09.2017
10117 Berlin

Infos & Kontakt
IHK-Fachkraft für Elektronik

Ziel dieses Zertifikatslehrgang ist es, Teilnehmern aus unterschiedlichen Berufszweigen fundierte Kenntnisse der Elektronik durch Theorie und Praxis zu erlangen. Dieser Lehrgang bietet über 3 Module hinweg ein umfassendes Wissen über die Grundlagen

IHK Bodensee-Oberschwaben

1.950,00Bruttopreis

27.09.2017 - 11.04.2018
88250 Weingarten

Infos & Kontakt
Rechte und Pflichten von Elektro- und verantwortlichen Elektrofachkräften (VEFK)

Alle Firmen, die elektrotechnische Anlagen/ Einrichtungen planen, errichten oder betreiben sind verpflichtet, eine verantwortliche Elektrofachkraft schriftlich zu bestellen. Im Alltag vieler Unternehmen findet man sehr häufig, dass der Unternehmer/ Arbeitgeber

VDE VERLAG GMBH

760,00Bruttopreis

27.09.2017 - 28.09.2017
25337 Hamburg

Infos & Kontakt